Carola Liebig

Sprachen: deutsch

Themen

  • Glückspädagogik & Teamentwicklung
  • Musikpädagogik: Musik die bewegt
  • Umweltpädagogik, Gartenpädagogik
  • Biografiearbeit, Mentale Stärke und Achtsamkeit
  • Kitopia: 6 Schlüssel zur professionellen Bildungsarbeit & Das 12-Punkte-Werte-Programm

Biografiearbeit ist der Blick über die Schulter – ist immer eine Reise – ist Selbstliebe – ist Ankommen.

Qualifikationen

  • Diplom Berufs- und Sozialpädagogin
  • Staatlich anerkannte Erzieherin
  • Zertifizierte Glückspädagogin
  • Zertifizierte Musikpädagogin nach der LÜTTE SKOL-Methode
  • Neurographik Spezialistin
  • KITOPIA – Multiplikatorin
  • Zertifikate in Positiver Psychologie & Biografiearbeit
  • RESCUE Trainerin -Empathie und Resilienz (i. A. bei Theresia Friesinger)
  • PSNV (Psycho-soziale Notfallversorgung)
  • Zertifizierte Kindertagespflegeperson

Referenzen

  • Fachtag Partizipation 2024
  • Lehrtätigkeit an der BAWI (Fach- und Berufsfachschule)
  • IFK – Institut für angewandte Familien-, Kindheits- und Jugendforschung e.V. an der Universität Potsdam
  • HAWK – Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst – Modellkrippe (Hildesheim)
  • BilderKraft gemeinnützige UG
  • Kindertagesstätten Nord-Ost
  • Klax gGmbH
  • Action for Happines
  • Förderzentrum im Bockfeld (Hildesheim)

Carola Liebig blickt auf Praxisjahrzehnte in den verschiedensten pädagogischen und sozialen Tätigkeitsfeldern zurück. Mit einer positiven und nach vorne schauenden Art versteht sie es, mit kreativen Lösungsansätzen Impulse zu setzen und lädt dazu ein, Pädagogik als Buffet zu sehen, wo jeder sich das (mit)nimmt, was schmeckt. So wartet ein prall gefüllter Kompetenz- und Methodenkoffer darauf, entdeckt zu werden. Neben der Einbindung neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse legt sie viel Wert auf den eigenen individuellen Weg pädagogischer Teams mit ihren Ideen und Konzepten.