Annette Reisinger

Sprachen: deutsch

Themen

  • Alltagsqualität in der Kita – von der Angebotspädagogik zum Alltag als Angebot, Alltagsintegrierte Nachhaltigkeit
  • Funktionsräume: Raum- und Materialstruktur mit Aufforderungscharakter
  • Kinderschutz, Kinderrechte und Kindeswohlgefährdung
  • Diversität: Vorurteilsbewusste Pädagogik – Vielfalt als Chance
  • Umgang mit herausforderndem Verhalten – Was ist schon normal?

Kita als ein Ort zum Wohlfühlen so zu gestalten, dass Kinder, Familien und MitarbeiterInnen die Einrichtungen täglich mit Freude und Begeisterung besuchen.

Qualifikationen

  • Fachpädagogin für Kita Management
  • Fachpädagogin für Bildungs- und Beratungskompetenz
  • Staatl. anerkannte Erzieherin für Sozialpädagogik
  • Krippenpädagogin
  • Systemischer Coach

Referenzen

  • Fachtag Partizipation 2024
  • Caritas München, Augsburg, Regensburg
  • Stadt Ulm
  • GGSD Bildungszentrum für Pflege, Gesundheit und Soziales München
  • Haus der kleinen Forscher
  • JUL-Akademie
  • Pädiko-Akademie
  • zahlreiche Einrichtungen unter verschiedenen Trägerschaften deutschlandweit

Annette Reisinger ist Bildungsberaterin und seit über 10 Jahren als freiberufliche Referentin bei verschiedenen Bildungsinstituten und in Kindertageseinrichtungen inhaltlich und begleitend tätig. Die Qualifikation als Systemischer Coach ermöglicht es ihr, ressourcen- und fähigkeitenorientiert Kita Teams in Entwicklungsprozessen voranzubringen. Durch ihre 30 jährige Praxiserfahrung als Erzieherin und Leitung in den verschiedenen Bereichen bringt sie vielseitige, neue, offene Impulse in Teams und Einrichtungen.